Versetzen Sie sich in den Kunden

Viele Unternehmen sehen bei der Wahl der Newsletter-Themen nicht durch die Kundenbrille, sondern aus der Sicht des Unternehmens. Es empfiehlt sich, den Text des Newsletters auszudrucken und mit dem Textmarker zu lesen. Beachten Sie das Wort „wir“ und „uns“ – Wenn die E-Mail sehr bunt ist, dann redest du zu viel …

Testen und experimentieren Sie

Anpassen von E-Mail-Nachrichten funktioniert wirklich! Seien Sie vorsichtig, um es bei der Anpassung nicht zu übertreiben. Wir empfehlen immer nur einen Punkt zu ändern. Ansonsten werden Sie nicht genau wissen was welche Wirkung verursacht hat. Es gibt nichts Unpersönlicheres als eine E-Mail mit den Begriffen „Lieber Kunde“ oder „Lieber Vorname Nachname“. Testen Sie …